Unterhaltsamer Streifzug durch das Land an der Küste

Wie der Buchtitel verspricht, spielen die Begebenheiten in diversen Orten an der Lübecker und Kieler Bucht, an der Küste wie im Landesinneren.

Die Lektüre der 20 Geschichten ist überaus abwechslungsreich, denn die Erzählungen umfassen vom fiktionalen Kurzkrimi bis zur modern aufbereiteten Schilderung historischer Ereignisse eine große Bandbreite. Darunter sind sowohl nachdenklich stimmende Texte als auch amüsante Episoden.

Beide Autorinnen stammen aus anderen Teilen Deutschlands und haben in Schleswig-Holstein ihre Wahlheimat gefunden. Sie werfen einen ebenso interessierten wie unvoreingenommenen Blick auf die Besonderheiten von Land und Leuten. Dabei ist ganz nebenbei der eine oder andere Geheimtipp für ein Ausflugsziel herausgekommen.

Die Wahl-Lübeckerin Letterman steuert u.a. zwei Kurzkrimis bei, die im Bereich der Hansestadt spielen. Eine Explosion auf der ›Walli‹ sorgt für helle Aufregung im Ersten Revier. Dagegen haben es die Travemünder Kollegen mit einem Fall zu tun, der tief in der Vergangenheit wurzelt …

ISBN: 978-3-347-04830-0
Website der Autorin
Buch bestellen

Rezension
Lesenswerter Erzählungsband ›Von Lübeck bis Laboe‹

Was ist zu tun, wenn Sie eine rätselhafte Nachricht am Bugspriet eines Schiffes finden? Wissen Sie, was die uralte Sage vom Roggenbuk noch heute anrichten kann? Und wofür halten Sie ein ›Nixaphon‹?

Antworten liefert der überaus unterhaltsame Erzählungsband Von Lübeck bis Laboe, der mit 20 Geschichten aus dem Land an der Küste aufwartet. Dabei sind durchaus nicht alle Erklärungen ernst gemeint. Die Autorinnen bewegen sich teils im Reich der Fiktion, wie z.B. bei der ›Ausgangssperre‹ auf Fehmarn oder den Machenschaften der ›Schwarzen Dame von Dahme‹. Andererseits liefern sie modern aufbereitete Schilderungen historischer Ereignisse – die Texte umfassen eine große Bandbreite. Auch der Ton variiert von der nachdenklich stimmenden Schilderung bis zur amüsanten Episode.

Die Autorinnen haben einen unterhaltsamen ›Streifzug durch das Land an der Küste‹ unternommen (so der Klappentext), und dabei ist sogar der eine oder andere Geheimtipp für ein Ausflugsziel herausgekommen.

Krimifreunde kommen in den Geschichten der Wahl-Lübeckerin Karla Letterman auf ihre Kosten.

Insgesamt ist ein empfehlenswerter Schmöker-Band für kuschelige Herbst- und Winterabende entstanden!

X
X