Zu einer weiteren Folge “Lübecks LiteraturLeben – der Talk” haben wir eine überaus interessante und Gesprächspartnerin getroffen – Hilke Ohsoling! Sie hat uns eingeladen, einmal dorthin zu kommen, wo sie mit ihm gearbeitet hat – also in dem Bereich des Günter Grass-Hauses, der sich außerhalb der Ausstellung befindet. Es war einmalig, zusammen mit der Geschäftsführerin der Günter und Ute Grass Stiftung in den Archiven und natürlich dem Büro auf Grass Spuren zu wandeln und einfach mal viele Fragen zu diesem bemerkenswerten Schriftsteller und Künstler zu stellen. Und hier haben wir die Antworten dazu – in der aktuellen Folge unseres Formates “Lübecks LiteraturLeben – der Talk”.

...