Kathrin Hanke

Geboren und aufgewachsen in Hamburg, zog es Kathrin Hankenach ein paar Jahren in anderen Städten wieder zurück in ihre Heimatstadt, wo sie heute mit ihrer Familie, zwei Katzen und einem Hund lebt und schreibt.

Noch während ihres Studiums der Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Sprache und Kommunikation und Musik in Lüneburg machte sie das Schreiben zu ihrem Beruf. Sie jobbtebeim Radio als Redakteurin, schrieb Artikel für Zeitungen, arbeitete als Ghostwriterin und entschied sich schließlich für die Werbetexterei, um ihre Brötchen zu verdienen. 

Seit 2014 ist Kathrin Hanke als freie Autorin tätig. Sie ist Mitglied im Syndikat, der Autorengruppe deutschsprachigerKriminalliteratur und bei den mörderischen Schwestern.

Skills

Posted on

7. Juni 2022

X
X